Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
MeldungenMeldungen

Neue Bereitschaftsleitung in Friedrichshafen

Von links: Jan Hinrichs, Katharina Wielath, Uwe Prinz (Bereitschaftsleiter), Tanja Fahninger (Bereitschaftsleiterin), Ken Tautenhan (stv. Bereitschaftsleiter), Carolin Pursche (stv. Bereitschaftsleiterin)

Am Samstag den 13. März 2021 wählten die Mitglieder der Bereitschaft Friedrichshafen und der Ortsgruppe Langenargen ihre neue Bereitschaftsleitung. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der bisherigen Bereitschaftsleitung Katharina Wielath und Jan Hinrichs für ihr Engagement und Wünschen der neuen Bereitschaftsleitung viel Erfolg und gutes Gelingen für die nächsten vier Jahre in ihrem Amt.

Betreuungseinsatz wegen Schneefall

Betreuungseinsatz für das DRK Friedrichshafen

Seit 19 Uhr ist die EgB Friedrichshafen, bestehend aus Die Johanniter Bodensee/Oberschwaben und dem DRK OV Friedrichshafen e.V. auf der B31 und Umgebung im Einsatz. Durch die starken Schneefälle seit den frühen Morgenstunden kam es auf der B31 zu einem massiven Verkehrsrückstau. Mehrere PKW und LKW haben sich festgefahren oder sind von der Fahrbahn abgekommen. In Folge dessen sind mehrere Personen in ihren Fahrzeugen eingeschlossen und werden nun durch die EgB mit Tee und Essen verpflegt.

Ebenfalls im Einsatz ist der DRK OV Kressbronn e.V.

Covid-19 - Einsatz für das Deutsche Rote Kreuz

Kurz vor Weihnachten erreichte das Deutsche Rote Kreuz im Bodenseekreis ein Hilferuf des Altenpflegeheim Hospital Heilig Geist in Langenargen.
Dort waren zwei Drittel der Bewohner sowie zwei Drittel der Pflegekräfte positiv auf
Covid-19 getestet worden und teilweise daran erkrankt.
Umgehend organisierte der DRK Krisenstab des Kreisverband Bodenseekreis Einsatzkräfte für den Zeitraum vom 22.12.2020-27.12.2020.
Insgesamt 10 Helferinnen und Helfer desDRK Ortsverein Tettnang e.V.
, OV Friedrichshafen und der Ortsgruppe Langenargen verbrachten somit ihr Weihnachtsfest kurzerhand mit den Seniorinnen und Senioren des Altenheim Langenargen.
Überrascht, von dieser Welle der Menschlichkeit und Nächstenliebe, war neben dem Personal und den Bewohnern auch Frau Brigitte Gruchmann-Zelenka,
die Haus- und Pflegedienstleiterin des Hospital zum Heiligen Geist. „Das DRK, eine
kompetente und äußerst schlagkräftige Einheit“ würdigte die Heimleiterin den Einsatz.

Auch Freiwillige aus umliegenden Gemeinden meldeten sich zum freiwilligen Dienst.

 

 

Blutspende am 19.11. und 20.11.

Gestern und heute fand bei uns in Friedrichshafen die monatliche Blutspende statt. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen 305 Spenderinnen und Spendern sowie dem DRK Blutspendedienst und unseren ehrenamtlichen Helfern.

Im Dezember findet die Blutspende am 17.12. und 18.12. statt, natürlich weiterhin unter den Hygieneauflagen.

HvO Friedrichshafen

HvO Friedrichshafen
Am Samstag den 07.11.2020 gegen 6:00 Uhr morgens erfolgt die Indienststellung der „Helfer vor Ort“ Gruppe (HvO) Friedrichshafen.
Als Ergänzung zur HvO der Feuerwehr Friedrichshafen, die diesen Dienst von Montag bis Samstag absolviert, schließt das DRK die Lücke von Samstag bis Montag.
Durch seine Nähe zum Einsatzort, überbrückt der Helfer vor Ort, die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, mittels lebensrettenden Sofortmaßnahmen.
Wir beginnen den Dienst mit einer Projektgruppe von 10 Helferinnen und Helfern und weiten diesen in nächster Zeit personell aus.
Hast auch du Interesse daran bei einer so spannenden Tätigkeit mitzuwirken, dann melde dich bei deinem DRK Ortsverein Friedrichshafen unter bereitschaftsleitung@drk-friedrichshafen.de
Wir wünschen der Gruppe viel Erfolg und alle Zeit gute Fahrt!

 

Blutspende Oktober

Am vergangenen Donnerstag und Freitag fand bei uns in Friedrichshafen die monatliche Blutspende statt. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen 302 Spenderinnen und Spendern sowie dem DRK Blutspendedienst und unseren ehrenamtlichen Helfern.

Ebenfalls freuen wir uns 38 Erstspenderinnen und Spender bei uns begrüßen zu dürfen.

Im November findet die Blutspende am 19.11 und 20.11. statt, auch dieses mal ist eine vorheriger Terminvereinbarung notwendig.

Blutspenden im September

Am vergangenen Donnerstag und Freitag fand bei uns in Friedrichshafen die monatliche Blutspende statt. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen 294 Spenderinnen und Spendern sowie dem DRK Blutspendedienst und unseren ehrenamtlichen Helfern.

Im Oktober findet die Blutspende am 15.10. und 16.10. statt, auch dieses mal ist eine vorheriger Terminvereinbarung notwendig.

Martin Jopke spendet zum 200. Mal Blut

Martin Jopke (rechts) aus Grünkraut gab am Donnerstag in Friedrichshafen seine 200. Blutspende ab. Katharina Wielath (links) von der Bereitschaftsleitung des DRK Ortsvereins Friedrichshafen dankte dem 64-Jährigen für seine Jubiläumsblutspende - aufgrund der Corona-Situation ohne Händedruck. Bild: DRK Kreisverband Bodenseekreis

Am gestrigen Freitag durften wir bei unserer monatlichen Blutspende 176 Spenderinnen und Spender begrüßen. Auch dieses mal fand die Blutspende unter strengen Hygienevorschriften und nur mit vorheriger Terminreservierung statt. Wir bedanken uns recht herzlich beim DRK-Blutspendedienst, unseren Helfern und natürlich allen Spenderinnen und Spendern.
Die nächste Blutspende findet voraussichtlich am 17.07.2020 statt.

Danke an alle Helfer und Spender!

Am 4. und letzten Tag im Blutspendezentrum in Friedrichshafen, durften wir 169 Spender* und 12 Erstspender* begrüßen.
Insgesamt kommen wir dank Ihnen auf 621 Spenden und 52 Erstspenden.

Hiermit bedanken wir uns bei allen Helfern und vor allem Spendern für viel Verständnis und einen reibungslosen Ablauf.
Wir hoffen wir können Sie bald wieder als Spender* bei uns begrüßen.

#Blutspende #Deutschesroteskreuz #Blutspenderettetleben #DRK #Blutgebenrettetleben #Friedrichshafen #Bodenseekreis